AFTERWORK-SESSION

  

Ein chinesisches Sprichwort sagt: „Wenn die Wurzeln tief sind, braucht man den Wind nicht zu fürchten.“  Wer also einen tiefen Halt in sich hat, kann die Stürme und Unwetter des Lebens leichter meistern und an ihnen wachsen.

 

In dieser Gesprächsreihe beschäftigen wir uns mit der Klugheit unseres Unbewussten. In jedem von uns ist in der Tiefe ein Wissen darüber angelegt, was uns inneren Halt und Kraft gibt.

 

Dieses Wissen kennt keine Logik und Rationalität. Es teilt sich in inneren kraftvollen Bildern und Symbolen mit. Diese Symbolbilder sind mit Emotionen verbunden und ermöglichen so eine tiefe Begegnung mit unseren Motiven und Kraftquellen. Sie ermutigen und unterstützten uns auf dem Weg in ein gelingendes Leben.

 

Im Schwerpunkt befassen wir uns zunächst bis Ende diese Jahres mit den Themen Zuversicht, Gelassenheit, Mut und VertrauenSie lernen Ihre persönlichen Symbolbilder zu entschlüsseln und erkennen wie Sie die dahinter stehenden Kräfte und Ressourcen in Ihren Alltag übertragen können. Grundlage ist die Wertimagination und Logotherapie nach Viktor Frankl.

 

Wann: 1 x monatlich 2,5 Std.

Wie:    Offene Gruppe. Gruppengröße bis zu 6 Personen

Wer:    Gabriele Hradetzky, Logotherapeutin, Wertimaginationstherapeutin

 

Termine: 24.09.19/ 28.10.19 / 26.11.19/ 17.12.19

Uhrzeit:  18:00 20:30 Uhr

Kosten:  35,- Euro pro Termin

Ort:         LOGOS, Baumwall 3, 20459 Hamburg

 

Aufgrund der geringen Teilnehmeranzahl ist eine Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich!

 

Fragen oder Anmeldung hier

 

Sie haben Fragen? Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihre Gabriele Hradetzky